Grundlagen - Hypnose- und Naturheilpraxis Sylvie Strempel

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Grundlagen

Meine Therapien > Entspannungstherapie

Was ist eigentlich Entsprannungstherapie?
Um es gleich vorwegzunehmen: Entspannungstherapie hat nichts mit "Wellness" zu tun, sondern es handelt sich hierbei um Techniken, die bei angezeigten Krankheitsbildern eingesetzt werden, um Stress abzubauen und dessen negative Effekte zu reduzieren.


Was versteht man unter Stress?
Zunächst einmal ist Stress eine ganz natürliche Reaktion des Körpers auf Herausforderungen und Belastungen. Die Stresshormone, die ins Blut ausgeschüttet werden, befähigen den Betroffenen, die entsprechende Situation zu bewältigen – indem er entweder "den Kampf aufnimmt" oder sich für die Flucht entscheidet. In jedem Fall benötigt er dazu all seine psychischen und physischen Kräfte, die er nur dank dieser Hormonausschüttung zu Verfügung hat. Ein gewisses Quantum an Stress kann durchaus positive Wirkungen auf den Körper haben, denn Stress stimuliert, macht erfinderisch und verhilft zu Höchstleistungen. Nicht umsonst spricht man in solchen Fällen von "Eustress"  (positivem Stress). Leider aber hat sich in unserer heutigen Zeit eine Art des Stresses etabliert, die den Menschen ständig das Letzte abverlangt, sie nicht mehr zur Ruhe kommen lässt und den Körper in ständige "Alarmbereitschaft" versetzt. Dieser "Disstress" (negativer Stress) ist verantwortlich für die verschiedensten seelischen und körperlichen Beschwerden, die keine organischen Ursachen haben, sich aber zu Krankheiten entwickeln und die Organe schädigen können. Deshalb muss chronischer Stress unbedingt behandelt werden.
Wie wirkt Entspannungstherapie
Entspannungstherapie versucht das Gleichgewicht zwischen Anspannung und Entspannung wiederherzustellen und zu körperlicher und seelischer Regeneration zu führen. Dabei wendet sie sich an Menschen, die alleine nicht mehr in der Lage sind, sich zu entspannen und deshalb auf professionelle Hilfe angewiesen sind.
Die Entspannungstherapie beinhaltet die verschiedensten Methoden – angefangen von eher meditativen Formen bis hin zu extrem sportlichen Varianten mit hohem Trainingsaufwand.
Ich biete Entspannungstechniken an, die sich vergleichsweise leicht erlernen und problemlos anwenden lassen.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü