BowenTherapie - Hypnose- und Naturheilpraxis Sylvie Strempel

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

BowenTherapie

Meine Therapien
Was ist BowenTherapie?
Der Australier Thomas A. Bowen (1916-1982) entwickelte in den 50er Jahren eine sanfte Behandlungstechnik, durch die Muskeln, Sehnen und Nervenstränge angesprochen werden.
Das Einwirken des Therapeuten auf bestimmte Stellen des Körpers mit leichten, rollenden Finger- oder Daumenbewegungen (am Kopf, am Rumpf, an den Armen, Beinen und Füßen) – den sogenannten "Moves" – soll im Körper Impulse erzeugen, welche diesen veranlassen können, sich zu reorganisieren, zu regenerieren, zu entspannen und somit seine Selbstheilungskräfte zu aktivieren.
Die Bowentherapie hat einen ganzheitlichen Aspekt, denn sie bietet die Möglichkeit, über das vegetative Nervensystem sowohl den Körper als auch die Psyche positiv zu beeinflussen. Zur Gesundheits-vorbeugung und bei akuten und chronischen Beschwerden kann diese Therapieform sich als hilfreich erweisen. Sie ist für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren geeignet. In meiner Praxis verwende ich die BowenTherapie bei den verschiedensten Beschwerden.

Mögliche Anwendungsgebiete (Auswahl)

Auf der körperlichen Ebene:
  • allgemeine Muskelverspannungen
  • Migräne
  • Kieferprobleme und Zähneknirschen
  • Nackensteifigkeit und Schleudertrauma
  • Asthma und Engegefühl in der Brust durch Muskelverspannungen
  • Allergien und Heuschnupfen
  • Sehnenscheidenentzündung
  • Ischias und Rückenschmerzen
  • Beschwerden der oberen Extremitäten, z.B. Karpaltunnelsyndrom, steife Schulter, Tennisarm
  • Beschwerden der unteren Extremitäten, z.B. Schmerzen an den Füßen, Hallux valgus, Knieschmerzen
  • Rheumatische Beschwerden
  • Organische Beschwerden
  • gestörter Lymphfluss
  • Menstruationbeschwerden
  • Schwindel
  • Bettnässen, Inkontinenz
  • Entgiftungsfunktion
  • Sportverletzungen
  • Stärkung des Immunsystems

Auf der seelischen Ebene:
  • Stress und Spannungszustände
  • Erschöpfung
  • depressive Verstimmung
  • Konzentrationsprobleme




         
        Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü